Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Siemens

SKU:6AG1331-7NF10-2AB0

Normaler Preis €690,00 (€828,00 inkl. MwSt.)
Normaler Preis Verkaufspreis €690,00
Sale Auf Anfrage
Versand wird beim Checkout berechnet
Zustand

Niedriger Lagerbestand

Das Analogeingabemodul SM 331 von Siemens mit der Artikelnummer (Siemens Siplus S7-300 SM331 8AI 40pol. - 6AG1331-7NF10-2AB0) hat 8 Analogeingänge für die Messbereiche Spannung und Strom. Im Eingangsbereich des Moduls beträgt die Auflösung pro Kanal 16 bit. Es wird unterschieden zwischen: unipolar: 15/ 15/ 15/ 15 bit und bipolar: 15 bit +VZ/ 15 bit +VZ/15 bit +VZ/ 15 bit +VZ. Die Grundwandlungszeit des Analogeingabemoduls beträgt im 4-Kanal-Modus 10 ms und im 8-Kanal-Modus 95/ 83/ 72/ 23 ms. Die Potentialtrennung erfolgt zwischen den Kanälen und dem Rückwandbus. Das SIPLUS Analogeingabemodul SM 331 zeichnet sich durch eine extreme Widerstandsfähigkeit aus! Es wird unterschieden: gegen biologisch aktive Stoffe/Konformität mit EN 60721-3-3: Klasse 3B2 Schimmel – Pilz – Schwammsporen; gegen chemisch aktive Stoffe/Konformität mit EN 60721-3-3: Klasse 3C4 (RH < 75%) inkl. Salznebel (Schärfegrad 3); gegen mechanischen aktiven Stoffe/Konformität nach EN 60721-3-3: Klasse 3S4 inkl. Sand und Staub. Das Analogeingabemodul unterstützt parametrierbare Diagnoseinformationen, Diagnosealarme und Grenzwertalarme. Mittels einer auslesbaren Diagnoseinformation wird das Diagnoseereignis ermittelt und an die CPU weitergeleitet. Am Modul leuchtet die rote LED für „SF“ (Sammelfehler) auf. Für das Anschließen des Moduls benötigen Sie einen 40poligen Frontstecker. Die Maße des Analogeingabemoduls sind B 40 mm, H 125 mm und T 120 mm.

Lieferung & Versand

Vollständige Details anzeigen